Benutzername
Passwort
 
Neu registrierenPasswort vergessen?
SchriftAAAKontrast
arbeit
arbeit

Abgesagt: Die Sankt Johanniskirche zur Weihnachtszeit


Termin: 29.12.2021
Uhrzeit: 14:00 - 15:30

Teilstätte: Haupteingang

Weitere Informationen: https://tourismus.schweinfurt.de/einfach-urlaub/veranstaltungen/index.html?ev%5Bsearch%5D=&ev%5Bloc%5D=&ev%5Bstart%5D=01.01.2021&ev%5Bend%5D=31.12.2021&ev%5Bcat%5D%5B0%5D=512&ev%5Bid%5D=217976&page=6externer Link


Aufgrund der aktuellen Corona-Lage entfällt die Führung!

Besichtigen Sie den Kirchenbauder Sankt Johanniskirche, die bis ins 12. Jahrhundert zurückgeht.


Die Kirche bietet einen stilistischen Mix aus unterschiedlichen Epochen. Besonders sehenswert ist der Taufstein mit seiner originalen Malerei (1367), die barocke Kanzel (1694) und der klassizistische Hochaltar. Im Herrenchor hängt das älteste Konfessionsbild Süddeutschlands. Die Kirche war eine Bürgerkirche und wurde immer wieder den Bedürfnissen seiner Bürger angepasst. Daher ist sie eines der wichtigsten kirchlichen Bauwerke zwischen Bamberg und Würzburg. Heute ist sie die Stadtpfarrkirche der evangelischen Gemeinde. 

Preis: 6,00 EUR

Gästeführer: Gertrud Hofmann

Tickets sind nur im Online-Shop oder vor Ort im Vorverkauf in der Tourist-Info Schweinfurt erhältlich.

Aktuelle wichtige Hinweise für die Teilnahme an Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360°

  • Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen Schutzes bei Innenbesichtigungen (FFP2)
  • 2G-Prinzip bei Innenbesichtigungen. Zur Überprüfung der 2G-Regel muss dem Gästeführer oder der Tourist-Information als Veranstalter verpflichtend der Impf- oder Genesenennachweis vorgelegt werden
  • Einsatz von Audiosystemen - hierzu sind Kopfhörer erforderlich!
  • (erhältlich für 1€ in der Tourist-Info, oder eigene Handy-Kopfhörer mitbringen)keine Innenbesichtigungen während der Führung
  • Änderungen vorbehalten. Wir richten uns nach den jeweils gültigen Bestimmungen des Bayerischen Infektionsschutzgesetzes.

Änderungen vorbehalten. Wir richten uns nach den jeweils gültigen Bestimmungen des Bayerischen Infektionsschutzgesetzes.


 






bmbf_1externer Link


transfer_3externer Link


sw_2externer Link